Wohnüberbauung Blumenfeld, Zürich

Wohnüberbauung Blumenfeld, Zürich

Auf einer der letzten grossen Parzellen an der Mühlackerstrasse in Zürich Affoltern entstehen rund 89 neue Eigentumswohnungen . Der langgezogene Gebäudekörper bildet zwischen der Wohnüberbauung Klee und dem zukünftigen Schulhaus Blumenfeld zwei unterschiedliche Höfe aus. Der „Strassenhof“ bietet Platz für eine Vielzahl öffentlicher Nutzungen und gibt der  gesamten Überbauung Gesicht und Adresse. Der “Gartenhof“ leistet den  ruhigen Beitrag zur Wohnsituation im Blumenfeld und generiert mit seiner südlichen Ausrichtung ideale Voraussetzungen für einen gemeinschaftlichen Aufenthalt. Die  familienfreundlichen Wohnungen unterschiedlicher Grössen sind zeitgemäss geschnitten und sprechen ein breites Publikum an.

  • Auftraggeber:
    • KMP Architektur AG
  • Projektierung:
    • 2011 - 2012
  • Ausführung:
    • ab Herbst 2015
  • Bauvolumen:
    • 52'000 m3
  • Anlagekosten:
    • ca 50 Mio.
120418_02_Strasse 120418_02_Hof 120418_02_Balkon 120418_02_Wohnung 309_1_2500 309_EG 309_WUE_NG 309_5.OG 309_6.OG 309_Schnitt_2 309_Strassenfassade_2 309_Gartenfassadefassade_2